K 9 FESTIVAL DER ARD-PREISTRÄGER II

Beim zweiten Konzerts des „Festivals der ARD-Preisträger“ erklingt unter anderem Franz Schuberts bekanntes Forellenquintett. Preisträger verschiedener Jahrgänge des Internationalen ARD-Musikwettbewerbs konzertieren auf höchstem Kammermusik-Niveau zudem Werke von Zoltán Kodály, Johannes Brahms, Joseph Jongen sowie Håkon Thelin.

Samstag, 12. Mai 2018, 20.00 Uhr (Konzerteinführung 19.00 Uhr)

Baiersbronn-Klosterreichenbach, Münsterkirche

Adresse: Murgtalstraße 161, 72270 Baiersbronn

Eintritt: 25 / 18 €

Konzertpate: Gemeinde Baiersbronn

Künstler: Andrea Obiso Violine - Katarzyna Budnik-Gałazka Viola - Bruno Philippe Violoncello - Wies de Boevé Kontrabass - Katerina Javurková Horn - Wataru Hisasue Klavier

nach oben
 
 
 
© 2018