Sie sind hier: Startseite

Liebe Freunde des Schwarzwald Musikfestivals!

Eine großartige Festivalsaison 2014 durften wir mit Ihnen zusammen erleben: Vier neue, bezaubernde Schwarzwald-Spielstätten konnten wir in diesem Festivaljahr entdecken, unter anderem bei traumhaftem Wetter für das Open-Air-Konzert im Skulpturenpark Erich Hauser und auf der Burgruine Hohenschramberg und in der Glashütte Buhlbach.

Neue Konzertformate wie „Jazz & Poetry“, bei dem Lyrik auf temperamentvolle Musik trifft, sowie ein Wandelkonzert im Skulpturenpark mit Familienpicknick und Märchenkonzerte haben die bewährten Programme aus „Klassik – Jazz – Weltmusik“ wunderbar ergänzt.

Großer Dank gebührt auch an dieser Stelle unseren Partnern und Sponsoren, den Freunden und Förderern, den Gesellschaftern, Verwaltungsräten und Kuratoren, sowie insbesondere dem Festivalteam – und ganz besonders Ihnen, unserem verehrten Publikum. Ob Groß oder Klein, Jung oder Alt – es war uns eine große Freude, Sie in unserem wunderschönen Schwarzwald mit Musik zu beschenken!

Die Vorbereitungen für die 18. Festivalsaison im kommenden Jahr laufen auf Hochtouren. Merken Sie sich jetzt schon den neuen Festivalzeitraum 2015 in Ihren Kalendern vor:

9. bis 25. Mai 2015

Besonders freuen dürfen Sie sich auf die Fortsetzung der in diesem Jahr begonnenen fünfjährigen zyklischen Aufführung der Beethoven-Klavierkonzerte mit Alexej Gorlatch. Mit dem fünften Klavierkonzert und der fünften Symphonie fand der Zyklus in den diesjährigen Eröffnungskonzerten einen fulminanten Auftakt. 


Wir freuen uns auf ein Wiedersehen und Wiederhören in 2015,

 

Ihr

Mark Mast
Dirigent
Intendant des Schwarzwald Musikfestivals

nach oben
 
 
 
© 2014